• Home
  • Mobile Shopping Apps

Mobile Shopping Apps

Steigern sie ihre Umsätze und Kundenbindung durch Mobile Shopping Apps.

Durch die Verknüpfung von online, mobile und stationärem Handel lassen sich vielfältige positive Effekte

zur Steigerung der Umsätze erzielen.

Die vorteilhaften Auswirkungen der Mobile Shopping Apps zeigen sich auf allen Kanälen:

Apps stärken die Marke…

Die Marke ist Online, Mobil und in App Stores zu finden. Ein Klick und man ist mit dem Online-Store verbunden.

…erhöhen die Kundenbindung

Über eine digitale Kundenkarte auf dem Smartphone kann der Kunde mit individuellen Angeboten und einem Bonussystem beworben werden, die an sein Kaufverhalten angepasst sind (z.B. durch Segmentierung).

Diese Angebote können z.B. nur für Kundenkarteninhaber verfügbar sein und überall mittels App eingelöst werden.

…schaffen Interaktion mit den Kunden

Kunden müssen aktiv angesprochen werden, um die App zu starten – z.B. durch individuelle Nachrichten, die per Push Notification zum Kunden gesendet werden. Fragen, Statusänderungen zu Bestellungen oder Hinweise auf noch offene Warenkörbe sind gute Ansätze um einen Kaufimpuls zu setzen.

…verbinden das Filialgeschäft mit dem Onlineangebot.

Interaktive Informationen in der Filiale lassen den Kunden die Apps mit einem guten Mehrwert nutzen. Laden sie ihre Kunden doch auf einen Kaffee oder mit einem speziellen Angebot beim vorbeigehen in ihre Filiale ein.

…ermöglichen neue Einkaufszenarien

Mobile Bestellerfassung, wie Nachbestellung über Barcode und Visuelle Fotosuche oder eine

Sprachsuche sind nur ein kleiner Auszug der Möglichkeiten, die Mobile Shopping Apps bieten.

Unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten der Mobile Shopping Apps

Machen sie einen Katalog, Printanzeigen, Schaufenster oder viele andere Orte und Gelegenheiten zu einem virtuellen Einkaufsladen – der Kunde kann mit der Mobile Shopping App ein Foto machen und den gewünschten Artikel durch eine Visuelle Produktsuche sofort bestellen.

Stellen Sie die iPad App im Showroom aus und lassen Sie Kunden im Gespräch mit dem Verkäufer auf das gesamte Sortiment zugreifen, wenn das gewünschte Produkt gerade nicht vorrätig ist. Somit findet keine Unterbrechung des Verkaufgespräches statt, da alle nötigen Informationen in der Mobile Shopping App bereitstehen.

Statten Sie ihren Vertrieb und ihre Verkäufer mit iPads aus. So können Sie überall, repräsentativ das komplette Sortiment anbieten. Kunde und Verkäufer können gemeinsam nach passenden Produkten suchen. Egal ob für  B2C oder B2B Bereiche. Auf Wunsch auch offline.

Erleichtern sie ihren Kunden das passende Produkt in ihrem Shop zu finden – durch innovative Such und Filter Features wie Visuelle Farbfilter.